Als erstes möchte ich noch sagen das Magersucht kein Lifestyle ist, sondern eine Krankheit und das wird sie auch immer bleiben.Ich werde villeicht bald einen eigenen text darüber schreiben aber hier sind erstmal die allgemeinen infos....

http://www.magersucht.de/krankheit/allgemein.php

 

 

Diagnosekriterien
Körpergewicht von min. 15% unterhalb des Normal- bzw. des in der Wachstumsphase zu erwartenden Gewichts.
Body-Mass-Index (BMI) bei oder unter 17,5
Selbstherbeigeführte Gewichtsreduktion durch:
     - Eingeschränkte und extrem kontrollierte Nahrungsaufnahme
     - Vermeidung hochkalorischer Speisen
     - Übertriebene körperliche Aktivität (Hyperaktivität)
     - Selbstinduziertes Erbrechen oder Mißbrauch von Abführmitteln
Ständiges Kreisen der Gedanken um Nahrung und Gewicht
Starke Angst vor Gewichtszunahme
Fehlen von Krankheitseinsicht

Im Gegensatz zu Erwachsenen gilt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre nicht der BMI, da Kinder und Jugendliche noch im Wachstum sind. Hier werden Perzentilen, sogenannte Wachstums- und Gewichtskurven verwendet, in die Alter, Gewicht und Körpergröße einfließen. Im Einzelfall sollte die Perzentile eines Kindes bei einem Arzt bestimmt und besprochen werden.

 



Gratis bloggen bei
myblog.de



Themen

Sternchen
Gedichte
Texte
Gedanken
Magersucht
Meine Liebsten

Credits

Myblog
Design by